Albert-Schweitzer-Schule Dorsten

Gleich mehrere Wettbewerbe lieferten einen Grund, um zu feiern. So haben wir uns am 09. Mai alle im Forum versammelt, um den großen Pokal zu bestaunen, den die Fußballspieler der 3a und 3b mitgebracht haben. Unsere Mannschaft belegte am Turnier der Dorstener Grundschulen in Wulfen den ersten Platz.

Fußball

Applaus bekamen auch einige Kinder der dritten und vierten Klasse, die am Känguru-Wettbewerb ihr mathematisches Können zeigten. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und ein Geschicklichkeitsspiel. Roman aus der 3a durfte sich zusätzlich über ein grünes Känguru-Shirt freuen, weil er den größten Sprung erzielte. Das heißt, er hat die meisten Aufgaben in Folge richtig gelöst. Tobias aus der 3b erreichte die meisten Punkte im Wettbewerb. Das habt ihr toll gemacht!

Roman

Tobias

Die Klassen 3a und 3b veranstalteten einen internen Lesewettbewerb. Ira aus der 3a und Heidi aus der 3b setzten sich durch und nahmen am Vorlesewettbewerb der Dorstener Grundschulen in der Stadtbibliothek in Dorsten teil. Es war ein spannendes Erlebnis.

Vorlesen

Anfang März bekamen die Erstklässler zum ersten Mal Besuch von KLARO. KLARO ist die Symbolfigur des Gesundheitsprogramms Klasse2000. Gemeinsam mit KLARO erforschen die Schülerinnen und Schüler der ASS in ihren vier Grundschuljahren, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht - körperlich, psychisch und sozial. Die Kinder der 1b haben an diesem Vormittag den Weg der Luft beschrieben. Besonders viel Freude hatten sie bei den Übungen mit dem Atemtrainer.

1bKlasse2000-1

1bKlasse2000

Das alle vier Jahre stattfindende Trinkprojekt leistet einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung an der ASS. Unter Anleitung der Ernährungsberaterin Katharina Ketteler fanden Ende Januar Projekttage zum gesunden Trinken statt. Lesen Sie hier.

IMG_1167.JPG

Wie in jedem Jahr wurde am Freitag vor Rosenmontag (09.02.2018) wieder ausgiebig Karneval gefeiert in der Albert-Schweitzer-Schule. Groß und Klein hatte sich phantasievoll verkleidet und stürzte sich mit viel Spaß ins Gewühl. Lesen Sie hier.

IMG_1397.JPG

Am 01.02.2018 kam der berühmte Musiker Rolf Zuckowsi zu einer Stippvisite in der Albert-Schweitzer-Schule vorbei, um sich persönlich bei unserem Schulchor und der Leiterin Tina Kruschinski für das tolle Jubiläumskonzert in Bochum zu bedanken. Weitere Bilder und Informationen gibt es hier.

_DSF0734.JPG