Albert-Schweitzer-Schule Dorsten

Aus Anlass des 70. Geburtstages von Rolf Zuckowski fanden im Jahr 2017 eine ganze Reihe von Dankeschön-Konzerten in vielen deutschen Städten statt. Der Schulchor der Albert-Schweitzer-Schule nahm am 13. November 2017 gemeinsam mit dem Chor der Weilenbrinkschule am Jubiläumskonzert in Bochum teil. Wie hier berichtet, konnte der bekannte Kinderliedermacher den Auftritt aufgrund eines gebrochenen Sprunggelenks nicht live bestaunen. Er ließ es sich aber nicht nehmen, sich persönlich beim Schulchor und der Leiterin Tina Kruschinski zu bedanken und kam am 01.02.2018 zu einer Stippvisite in unserer Schule vorbei.

_DSF0691.JPG

_DSF0697.JPG

Der Chor begrüßte den berühmten Sänger gemeinsam mit allen Kindern der ASS mit der Hymne der Rolf-Zuckowski-Stiftung „Kinder brauchen Musik“. Anschließend wurden einige Lieder aus dem Konzert vom November zum Besten gegeben, wie zum Beispiel „Du gehörst zu uns“, „Kleine Europäer“, „Schule für Tiere“ und „Die Jahresuhr“.

_DSF0700.JPG

_DSF0763.JPG

_DSF0775.JPG

Die Ankündigung des nächsten Liedes, fiel unserer Schulleitung Frau Beste nicht leicht. Rolf Zuckowski half prompt und buchstabierte: „RYRKSNGLYNKS“. Ein gemeiner Name, da waren sich der Musiker und der Chor einig und riefen dies auch laut heraus.

_DSF0758.JPG

Besonders freute sich Rolf Zuckowski über die Flötenstücke „Du da im Radio“ und „Sieh nur die Sterne“.

_DSF0739.JPG

Für uns hatte der aus Hamburg kommende Sänger auch ein Lied im Gepäck und überraschte uns mit „Unsere Schule hat keine Segel“. Auch wenn das Lied älter ist, als manche unserer Lehrerinnen, es passt immer noch - und lustig ist es auch, sich Frau Beste als Kapitän vorzustellen: „…und als Käpt’n steht die Beste auf dem Deck. Ahoi!“ 

_DSF0701.JPG

_DSF06941.JPG

Zum Abschluss sang der Liedermacher gemeinsam mit dem Chor „Lieder, die wie Brücken sind“. Bevor er sich verabschiedete ließ er uns noch einen Bildband aus seiner Heimatstadt „Hamburg“ und eine DVD der Vogelhochzeit da. Nicht nur die Schüler der ASS, auch die Lehrern und Eltern waren begeistert von diesem besonderen musikalischen Vormittag.

_DSF0801.JPG

_DSF0834.JPG

_DSF0848.JPG

Weitere Fotos gibt es hier.

Das liegt an…