Albert-Schweitzer-Schule Dorsten

Die Homepage-AG

Hallo wir sind Murat und Finn aus der 4a. Wir berichten über die Homepage-AG. Hier ist unserer Artikel. Am ersten Tag hat Frau Bosse, unsere Homepage-Lehrerin, uns die Homepage der Schule gezeigt. Wir konnten viele Berichte und Fotos sehen. Am zweiten Tag war Murat krank und wir haben gelernt, wie man den Computer hoch und runter fährt. Wir habe weiter in der Homepage „rumgewühlt“. Am 3. Tag hat Murat gelernt, wie man den PC aus- und anschaltet. Ich konnte ihm hier helfen. Dann haben wir uns zu zweit ein Thema ausgewählt, über das wir schreiben möchten. Wir haben angefangen, diesen Text zu schreiben. Das war‘s schon. In den nächsten Stunden werden wir lernen, die Texte abzutippen und per Mail an Frau Bosse zu senden. Bis zum nächsten Mal. 

 

Text: Finn und Murat aus der 4a

 

Die Paten

Hallo ich bin Steven aus der 4b. Ich schreibe über unsere Paten. In der 4. Klasse bekommt man einen Paten. Das sind die neuen Erstklässler. Am Ende der 3. Klasse kommen die Kindergärten in die Schule und wir lernen unsere Patenkinder kennen. Man kann sich die Paten aussuchen. Die 3b und die 3a haben an dem Kennenlerntag einen farbigen Zettel in die Hand bekommen und die Kindergartenkinder auch. So finden sich die Gruppen zusammen. Wir haben den Kindern aus dem Kindergarten unsere Schule gezeigt, damit sie nicht so aufgeregt sind am ersten Schultag. In der 4. Klasse, wenn die Neuen eingeschult werden, begrüßen wir sie in der Turnhalle. Die anderen Klassen singen oder führen etwas auf. Am Ende kommt die Patenverteilung. Dann gibt man den Paten die T-Shirts, nimmt ihnen die Tornister ab und bringt sie in die Klasse.

Text: Steven aus der 4b

 

Die Herbstwanderung

Hallo wir sind Lamis und Nisa aus der 4a. Wir wollen euch von unserer Herbstwanderung erzählen. Unser Sportfest ist in diesem Jahr ausgefallen, weil es geregnet hat. Am Ersatztermin war es so kalt, dass wir lieber eine Wanderung gemacht haben. Wir sind mit der ganzen Schule morgens losgegangen. Wir waren fast am Wasser. Wir konnten die meiste Zeit auf die Lippe schauen. Es war schön, dass Giacomo ganz schnell gerannt ist. Irgendwann waren wir am Ellerbruch-Spielplatz. Alle durften erst einmal essen und dann spielen. Ein paar Kinder sind auf die Rutsche gegangen und ich und meine Freunde haben gegessen und dann gespielt. Das war schön.

 Wanderung1.jpgWanderung2.jpg

 Wanderung3.jpg

Text: Lamis und Nisa aus der 4a

 

Die Verabschiedung

Hallo wir sind Alexandra und Mercedes aus der 4b. Am Donnerstag, den 27.9.2018 ist unsere Sekretärin, Frau Ketteler, in Rente gegangen. Sie hat 12 Jahre an der ASS gearbeitet. Alle Kinder haben ihr zusammen ein Lied vorgesungen. Außerdem haben wir ihr ein selbstgemachtes Buch geschenkt. Da stand drin, was sie hier alles gemacht hat. Alle wollten sich verabschieden und ihr für ihre tolle Arbeit danken (Kinder, Lehrer, Eltern, Förderverein, OGS). Sie hat sechs große Blumensträuße bekommen und die Lehrer haben ihr auch ein Lied vorgesungen. Sie saß auf einem roten Sessel und hat sich gefreut.

 Verabschiedung.jpg

Text: Alexandra und Mercedes aus der 4b

 

Fußball an der ASS

Hallo ich bin Muhammed. Ich bin noch nicht lange an der ASS. Mir gefällt das Fußballspielen auf dem Schulhof. An der ASS haben wir zwei Fußballplätze. Ein Plan zeigt, welche Klasse spielen darf. Die Plätze sind immer voll. Es gibt auch zwei Turniere für die 3. und 4. Klassen. Ich freue mich auf das Turnier. Ich spiele gerne Fußball.

Text: Muhammed aus der 4a

 

Adventskranz

2. Adventwoche

Das liegt an…